Wissenswertes von A bis Z

Auf dieser Seite erfahren Sie alles über den organisatorischen Ablauf bei Stadtparkzwerge e.V. Helfen Sie mit, diesen gemeinsam mit uns so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Aktivitäten

Finden Sie hier mehr Informationen über unsere Aktivitäten.

Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten, verwenden Sie bitte das folgende Formblatt.

Allergien

Bitte informieren Sie uns bereits bei der Anmeldung über Allergien und Unverträglichkeiten Ihres Kindes, z.B. Lebensmittel, Sonnencreme...

Brotzeit

Vormittags und nachmittags wird eine gemeinsame Brotzeit eingenommen. Das Essen (z.B. Obst, Rohkost, Joghurt, Quark, Knäckebrot und Müsli) wird jedem Kind zur Verfügung gestellt. Wir nehmen am Programm Jolinchen (gesunde Ernährung) teil. Hier lernen die Kinder spielerisch was gesundes Essen ist. Sollte ihr Kind etwas nicht essen, oder vertragen, besprechen Sie dies bitte mit unsere Leitung oder ihrer Vertretung. (s.a. Frühstück und Mittagessen)

Darüberhinaus nehmen wir am EU-Schulobst-/Gemüseprogramm teil und weden wöchentlich mit saisonalen Bio-Waren aus der Region  beliefert.

 

Bürozeiten

 

Frau Claudia Sänger-Uttenreuther erreichen Sie unter:

 

Telefon: 882993

 

Alternativ können Sie uns an info@stadtparkzwerge.de schreiben.

Eingewöhnung

Am Anfang sind Mama oder Papa dabei, halten sich jedoch im Hintergrund, so daß sich das Kind an eine Bezugsperson im Kindergarten gewöhnen kann. Im weiteren Verlauf entfernen sich die Eltern schrittweise etwas länger aus dem Kindergarten. Dabei ist es sehr wichtig, daß Sie sich von Ihrem Kind verabschieden. Wegschleichen führt zu Trennungsängsten. Selbstsicheres Auftreten von Seiten der Eltern signalisiert dem Kind "Für Mama und Papa ist es OK, daß ich hier im Kindergarten bin, also ist alles gut.".

ePaper
Teilen:

Geburtstage

Wir feiern die Geburtstage der Kinder auch im Kindergarten mit kleinen Spielen (Topfschlagen, Bello Bello...), einem Geburtstagsständchen und einem Kuchen oder Würstchen, die die Eltern des Geburtstagskindes mitbringen.

Grundschulen in Pasing

Folgende Grundschulen liegen im Einzugsgebiet unseres Kindergartens:

 

Grundschule an der Bäckerstraße

Grundschule am Schererplatz

Grundschule an der Peslmüllerstraße

 

Ihre Sprengelzugehörigkeit können Sie hier abfragen.

Hygiene

Unser Kindergarten wird täglich von einer professionellen Reinigungsfirma mit viel Erfahrung im Bereich Kindertagesstätten gereinigt.

Der zugrundeliegende Hygieneplan wurde gemäß §36 Infektionsschutzgesetz erstellt.

Krankheit

Gerade Kleinkinder erkranken häufig. Damit sie schnellstmöglich wieder gesund werden und andere Kinder nicht anstecken, müssen kranke Kinder zu Hause bleiben.

Erst wenn sie einen Tag fieberfrei sind, dürfen sie wieder in den Kindergarten; bei ansteckenden Kinderkrankheiten und Läusebefall ist zudem ein vom Arzt ausgestelltes Attest über die Ansteckungsfreiheit des Kindes vorzulegen.

Medikamente und Sonnenschutz

Mittel, die alleine von den Eltern "verordnet" werden, dürfen durch die Erzieher nicht verabreicht werden. Wird dies dennoch getan, liegt die Verantwortung allein beim Erzieher. Bitte besprechen Sie diese Details mit unserem Team.

Alle Sonnencremes und Medikamente erfordern eine private schriftliche Absprache mit den Erziehern. Der Träger übernimmt dabei keinerlei Verantwortung.

Mittagessen

Gesundes und gemeinsames Essen ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund legen wir auf frisch gekochtes Essen Wert.

Informationen zu dem von uns beauftragten Catering-Unternehmens "My Bioco" finden Sie unter www.mybioco.de

 

 

Ab einer Betreuungszeit bis 13:00 Uhr ist das Mittagessen in Höhe von € 60 Euro im Monat mitzubuchen. Bitte sprechen Sie uns bei Allergien oder Besonderheiten an.

Newsletter

Wollen Sie auf dem neuesten Stand sein und keine Informationen aus dem Kindergartenleben vepassen, dann melden Sie sich für den Newsletter an: newsletter@stadtparkzwerge.de

Öffnungszeiten

Wir haben Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Preise

Kostenübersicht
Kostenübersicht Homepage.odt
Open Office Writer [31.1 KB]

Übrigens: Betreuungskosten für Kinder können bis zu einem Maximalbetrag von 4.000 Euro pro Jahr steuerlich geltend gemacht werden. 

Schlafen

Unsere Krippen- und Kindergartenkinder haben die Möglichkeit mittags zu schlafen oder zu ruhen, je nach persönlichem Bedarf oder Wunsch der Eltern.

Bitte informieren Sie uns über Einschlafrituale Ihres Kindes oder geben Sie ihm ein Kuscheltier, Schmusedecke, oder Lieblingskissen mit.

Spenden

Als gemeinnütziger Verein sind wir berechtigt für Ihre Spende eine Spendenbescheinigung auszustellen.

Bei Einkäufen über www.schulengel.de unterstützen Sie unseren schönen Kindergarten und das Gute ist, es kostet Sie nichts extra!

 

Teilnehmende Geschäfte sind zum Beispiel amazon.de, OTTO, zalando und viele weitere. Geht einfach über oben genannten Link, wählt das gewünschte Geschäft aus und Ihr könnt wie gewohnt einkaufen, unterstützt aber gleichzeitig ohne Mehrkosten den Kindergarten!

 

Bei jedem solchen Einkauf über www.schulengel.de bezahlt der Online-Shop Werbe- und Provisionsgelder (ohne Mehrkosten für den Käufer). Mit 20% davon baut schulengel Shopping aus. 80% der Hilfsgelder gehen garantiert an die ausgewählte Charity (in unserem Fall die Stadtparkzwerge).

Für den Käufer heißt das nur:
Statt direkt zum Online-Shop zu gehen, startet er den Einkauf über www.schulengel.de. Fertig. Zusatzkosten entstehen nicht. Der Einkauf läuft dann wie gewohnt ab.

 

Mehr Informationen unter dem Reiter Spenden!!!!

Vereinsarbeit

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, sind wir auf die Unterstützung der Eltern innerhalb des Vereins angewiesen: Angefangen bei der Organisation von Veranstaltungen/Festen, Unterstützung bei Projekttagen (z.B. Aufräumtage, Gartentage, Begleitung bei Ausflügen) bis hin zu Engagement im Elternbeirat und im Vorstand.

 

Vorschule

Die Vorschule findet regelmäßig statt. 

Vorstand (Ehrenamt)

Der Vorstand (bestehend aus drei Mitgliedern) wird von der Mitgliederversammlung auf zwei Jahre gewählt und arbeitet ehrenamtlich, ohne Bezahlung oder Aufwandsentschädigung.

 

Sie erreichen den Vorstand über vorstand@stadtparkzwerge.de

Zähneputzen

Nach dem Mittagessen putzen sich die Kinder unter Aufsicht eines Erziehers die Zähne.

Einmal im Jahr bekommen wir Besuch von der "Zahnfee", die die Zähne der Kinder kontrolliert.